Jahreshauptversammlung 2018

Am 17.02.2018 konnte Anneliese Landmann  die zahlreich anwesenden Damen sowie Präses Dr. Markus Brunner im Pfarrsaal begrüßen. Der offizielle Teil begann mit dem Gedenken an die verstorbenen Mitglieder. Anschließend ließ Schriftführerin Monika Schlaug das abgelaufene Vereinsjahr Revue passieren, besonders natürlich das 100jährige Gründungsfest. Die vielen Mühen der Vorbereitung haben sich gelohnt, es war ein rundum gelungenes Fest. Erwähnenswert waren aber auch die vielen Aktivitäten des vergangenen Jahres. Nach dem Bericht von Kassierin Eva Talics bestätigte Revisorin Eva Mößbauer die Richtigkeit der Buchführung und stellte den Antrag auf Entlastung der Vorstandschaft. Dieser wurde von der Versammlung einstimmig angenommen.

Dann nahm Frau Landmann zusammen mit Pfarrer Dr. Brunner die Ehrungen vor. Besonders herauszuheben sind für 60jährige Vereinstreue Frau Maria Höfler, für 55 Jahre Frau Maria Dasch, Frau Kreszenz Kraus, Frau Therese Kraus, Frau Anna Wanzinger und Frau Maria Weisl sowie für 50 Jahre Frau Erna Kraus und Frau Lina Schönstetter.

Weitere vier Damen wurden für 40 Jahre und 12 Damen für 25 Jahre  geehrt.

Den Jubilarinnen, die nicht selbst anwesend sein konnten, wird die Urkunde und das Präsent überbracht.

Anneliese Landmann blickte dann noch einmal auf das vergangene Jubiläumsjahr zurück und gab einen kleinen Ausblick auf das neue Vereinsjahr. Besonderer Dank ging an die fleißigen Strickerinnen sowie an Anni Mayr und Marille Büttner für wieder mehr als 100 Gratulationsbesuche und viele weitere Krankenbesuche.

Aus dem Erlös des Christkindlmarktes konnte ein Scheck über 600 € für die Seniorentagespflege der Nachbarschaftshilfe Ismaning an deren Vorsitzende, Frau Petra Apfelbeck, übergeben werden. Frau Apfelbeck freute sich sehr und konnte auch gleich über die geplante Verwendung der Spende berichten. Der Geldsegen soll für die neue, innovative “MAKS-Therapie” verwendet werden. Hierbei können demenzkranke Menschen mit angepassten Übungen ganzheitlich gefördert werden.

Jahresmesse

Herzlichen Dank für die überaus zahlreiche Beteiligung an der Jahresmesse für die verstorbenen Mitglieder am Sonntag, 18.02.2018.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.